100.000 € nach nur 9-monatiger Teilnahme

Dass auch schon kleinste Spieleinsätze großes bewirken können, zeigte sich jetzt bei einer 38-jährigen Kundin der Lotterieeinnahme Hennes. Ihren monatlichen Einsatz von 15 € verwandelte die Spielteilnehmerin aus dem Ruhrgebiet nun in einen 100.000 €-Gewinn.

Dabei ist die glückliche Gewinnerin noch gar nicht lange beim SKL-Millionenspiel dabei. Erst vor neun Monaten packte sie ihre Chancen am Schopf und stieg mit einem 1/10-Los in die SKL-Lotterie ein. Auf diese Weise bezahlte sie nur 1/10 des Losbetrags mit dem kleinen Wermutstropfen, dass sie im Gewinnfall auch nur 1/10 des Gewinns kassiert. Doch die Kundin hatte ein glückliches Händchen, denn ihr Los landete einen Treffer bei der Ziehung von 1 Million. So kann sie sich auch mit einem 10-prozentigen Gewinnanteil über eine stattliche Summe von 100.000 € freuen.

Auch in der nächsten Runde der SKL-Lotterie ab 1. Dezember 2019 warten wieder im täglichen Wechsel Gewinne von 1 x 1 Million € bzw. 1.000 x 1.000 € auf die Teilnehmer. Wie groß die Gewinnsumme letzendlich ausfällt, hängt davon ab, wie viele Anteile des Loses man erworben hat. Je mehr Losanteile derselben Losnummer Sie spielen, desto höher fällt auch Ihr Gewinn aus. Jetzt SKL-Los online bestellen.

Bild: © by-studio / shutterstock.com