Traumhaus Gewinnspiel
15 Viebrockhäuser "Life" designed by Jette Joop zu gewinnen

Jetzt Lose bestellen

Ästhetik trifft auf Funktionalität. Das von Jette Joop entworfene Einfamilienhaus „Life“ besticht nicht nur durch sein formvollendetes Design, sondern es erweist sich auch als praktisches, komfortables Eigenheim, das für das alltägliche Leben konzipiert wurde. Täglich, aber nicht alltäglich. Komfort und Effizienz gepaart mit Eleganz und einem Hauch von Luxus.

Es ist ein Gewinn in 6-stelliger Höhe, der bei der finalen Sachgewinnziehung der 143. NKL-Lotterie im September auf Sie wartet. Unglaubliche 450.000 € ist das von Jette Joop entworfene Viebrockhaus „Life“ wert, das bei der NKL-Hausverlosung am 2. März 2020 auf 15 Losnummern wartet. Lediglich das Grundstück müssen sich die Gewinner noch selbst suchen!

Viebrockhaus

Architektur in schlichter Eleganz

„Im Leben wie im Design sind die einfachen Dinge meist die schönsten. Deswegen bevorzuge ich klare und einfache Formen, deren Raffinesse im Detail liegt.“, so beschreibt die Industriedesignerin ihren 2012 für den Massivhausanbieter Viebrockhaus fertiggestellten Entwurf. Das Prinzip der Schlichtheit spiegelt sich bereits in der Architektur des Einfamilienhauses wieder. Durch seinen perfekt quadratischen Grundriss und den vielen Symmetrien wirkt das Haus schon rein äußerlich sehr elegant und stilvoll. Aber Einfachheit heißt nicht Eintönigkeit. Ganz im Gegenteil: Die markante Dachform des zweigeschossigen Baus – ein Zeltdach mit 20° Dachneigung – sticht bereits aus der Ferne ins Auge. Und auch die symmetrisch angeordneten, schlanken, bodentiefen Fenster ziehen alle Blicke auf sich. Bei der Fassade können Sie zwischen drei Stilrichtungen wählen: der modernen Variante mit weiß verputzten Wänden, dem mediterranen Typ mit gewölbten Sprossenfenstern und dem klassischen Typ mit rötlichen Klinkern.

Traumhaus
Jette-Joop-Haus

Funktionalität mit dem gewissen Etwas

Auch das Interieur von Jette Joops Hausentwurf „Life“ folgt ganz ihrem Motto eines simplen und funktionellen Designs, ohne dabei aber auf das gewisse Etwas zu verzichten. Ein Hausgewinn, an dem Sie noch lange Ihre Freude haben werden! Mit einer erstaunlichen Gesamtfläche von 175,08 m², die sich über zwei Stockwerke erstreckt, bietet das Einfamilienhaus Platz für drei Schlafzimmer, die im Obergeschoss symmetrisch um die mittig platzierte Treppe angeordnet sind. Durch den T-förmig gestalteten Treppenflur gelang es der Designerin, den Platzbedarf für den Gang im Obergeschoss zu minimieren und so eine maximale Ausnutzung der Fläche zu erzielen. Das Hauptschlafzimmer ist mit einem Balkon ausgestattet und hat direkten Zugang zum Badezimmer, wo Sie in der kühleren Jahreszeit gemütlich in der großen Rechteck-Badewanne entspannen können. Für die beiden weiteren Schlafzimmer, in denen es sich Kinder oder Gäste gemütlich machen können, steht ein eigenes kleines Bad mit Dusche und WC zur Verfügung. Ein Highlight ist sicherlich die große Ankleide, die mit dem Hauptschlafzimmer verbunden ist. Doch das ist längst nicht das einzige Stückchen Luxus, das das Haus zu bieten hat. Jette Joop hat hier nämlich für ein besonderes Detail gesorgt, das speziell die Damenwelt erfreuen dürfte: einen Extraplatz für Taschen und Schuhe!
Im Erdgeschoss fallen zuallererst die hellen, lichtdurchfluteten Räume auf, die durch die symmetrisch angeordneten, bodentiefen Fenster und die Geschosserhöhung im Parterrebereich zustande kommen. So herrscht auch in den dunklen Wintermonaten im ausgedehnten Wohn- und Essbereich mit offener Küche und Kochinsel ein angenehmes, wohliges Ambiente.

Hausverlosung für Energiebewusste

Ausgestattet mit dem serienmäßigen „greenline“-Paket von Viehbrockhaus ist Jette Joops Haus „Life“ auch in Sachen Energieeffizienz ein Gewinner. Mit einer Photovoltaikanlage sowie der Wärmepumpe Hybrid-Air-Eco 2.1. mit Zusatzspeicher für erhöhten Wasserkomfort wird das Haus den strengen Richtlinien eines KfW-Effizienzhauses 40 Plus gerecht, d.h. es benötigt im Vergleich zu einem Standard-Neubau nur 40 Prozent der Primärenergie pro Quadratmeter. Die eleganten SunPower-Solarmodule werten Ihr Haus dabei nicht nur ästhetisch auf, sondern erzeugen selbst bei schlechten Lichtverhältnissen oder an bewölkten Tagen mehr Strom. So wird die Sonne ganzjährig zu Ihrem Energielieferanten! Die Wärmepumpe dagegen sorgt für eine kontrollierte Wohnungslüftung, indem sie die in der verbrauchten Raumluft enthaltene Wärmeenergie zur Beheizung und Warmwasserbereitung im Haus verwendet. Damit werden auch Abfallprodukte sinnvoll genutzt und Ihr Geldbeutel geschont! Hinzu kommen die Thermosohle und die Klimaschutzwände, die dazu beitragen, dass das Haus im Sommer kühl und im Winter warm bleibt. Und um in der kalten Jahreszeit eine wohlige, gleichmäßig verteilte Raumwärme zu gewährleisten, hat der Anbieter das Haus obendrein noch mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Ein wahres Traumhaus also, das Sie mit etwas Glück bei der NKL-Sachgewinnziehung am 2. September 2019 gewinnen können.

Viebrockhaus: Gewinnen Sie Innovation mit Tradition

Solides Handwerk verknüpft mit moderner, intelligenter Bautechnik und einer zukunftsfähigen Energieversorgung - das ist die Philosophie des Massivhausanbieters Viehbrock. Bereits seit 1954 baut Viebrockhaus traditionell Stein auf Stein und hat seither ca. 28.000 Bauherren den Wunsch nach einem Eigenheim erfüllt. Trotz der massiven Bauweise sind die Häuser nach nur 3-monatiger Bauzeit beziehbar, sogar in den Wintermonaten, da durch ein speziell entwickeltes Winterbauzelt auch in der kalten Jahreszeit kein Baustopp eingelegt wird. Seit September 2015 baut Viebrochkaus zudem all seine Häuser mindestens im KfW-Effizienzstandard 40 und übertrifft damit sogar die Energieeffizienzklasse A+ der Energieeinsparverordnung. Woche für Woche können Sie zusehen, wie Ihr Haus wächst. Nach spätestens drei Wochen sollten Sie sich einen Richtfestspruch überlegt haben, denn dann ist der Dachstuhl fertig. Als kleines Souvenir überreicht Ihnen Viebrockhaus an diesem besonderen Tag eine eigens für Sie erstellte Richtfestzeitung mit allen wesentlichen Fakten rund um das neue Haus. Dies ist auch der Zeitpunkt, an dem Sie selbst anpacken und Ihre Zeitkapsel mit persönlichen Dingen befüllen dürfen. Dieser kleine Behälter, als Erinnerungsstück für nachfolgende Generationen gedacht, wird anschließend in die Hauswand eingelassen und mit einem individuell gestalteten Eckstein versehen. Mit einer Dichtigkeitsprüfung des Hauses geht das Bauprojekt schließlich zu Ende und die Schlüssel nach Erledigung letzter Restarbeiten in Ihre Hände über.
Nun dürfen Sie eintreten in Ihr neues Jette Joop Massivhaus „Life“, das Sie mit dem nötigen Quäntchen Glück allein mit Ihrem NKL-Loseinsatz bezahlen. 15 Losnummern der NKL-Lotterie haben am 2. März 2020 die Chance, eines dieser exklusiven Einfamilienhäuser zu gewinnen. Im Musterhauspark Kaarst können Sie schon vorab dieses stilvolle Energiesparhaus besichtigen und sich erste Inspirationen holen.


  • Quellen:
  • Bild 1-3: Viebrockhaus Jette Joop Life, © Viebrockhaus AG – viebrockhaus.de/massivhaus
Hennes Kundenservice
Hotline & Chat