Staatliche Lotterieeinnahme Hennes OHG

Das Lotterie-Unternehmen Hennes gehört in Deutschland zu den fünf größten staatlich lizenzierten Vermittlern von Losen der SKL- und NKL-Klassenlotterien. Veranstaltet werden die angebotenen Lotterien von der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder, die als Anstalt öffentlichen Rechts von allen 16 Bundesländern getragen wird.

Die GKL garantiert dabei die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen blickt die Firma Hennes auf eine fast 30-jährige Tradition zurück und fühlt sich in besonderem Maße ihren langjährigen Kunden verpflichtet. Qualität, Zuverlässigkeit und ein direkter, persönlicher Kundenkontakt zählen zu ihren Stärken – von der Beratung über ihr Klassenlotterie-Angebot bis hin zur Gewinnmitteilung und der Betreuung der Großgewinner. Beim Lotterie-Unternehmen Hennes bekommen Sie alles aus einer Hand!

Geschäftsführer Susanne Hennes-Wettstein, Hubert Hennes
Geschäftsführer: Susanne Hennes-Wettstein, Hubert Hennes

Firmenchronik

Lotto-Bezirksdirektion

Bereits in den 70er Jahren war Firmengründer Hubert Hennes für Lotto Bayern tätig. Im Jahr 1980 wurde er von Lotto Bayern zum Bezirksdirektor ernannt und startete infolgedessen sein eigenes Lotto-Unternehmen in der Innenstadt Bambergs. Von da an betreute er über 35 Jahre lang rund 200 Lotto-Geschäfte in den nordbayerischen Regierungsbezirken Ober- Unter- und Mittelfranken. Als Bindeglied zwischen Lotto Bayern und den Lotto-Geschäften vor Ort verantwortete Hubert Hennes mit seinem Team den Vertrieb einer Vielzahl staatlicher Lotterieangebote. Dazu zählten das klassische Lotto 6aus49, die GlücksSpirale sowie Sofortlotterieprodukte. Ferner gehörten auch Marketing-, Vertriebs- und Controlling-Tätigkeiten zu den Hauptaufgaben der Bezirksdirektion Hennes. Darüber hinaus wurden in der Firmenzentrale auch regelmäßig Schulungen und Prüfungen für das Verkaufspersonal der Lotto-Geschäfte abgehalten.

Als Repräsentant von Lotto Bayern war Hubert Hennes selbst an Wochenenden und Feiertagen für karitative Zwecke unterwegs. So konnten auch kleine Fußballvereine, der 9-fache Deutsche Meister Brose Bamberg sowie Vereine, die sich um benachteiligte und kranke Kinder kümmern, von den Lottoumsätzen profitieren.

Lotto Bayern Spendenwurf Brose Baskets
Lotto Bayern Spendenwurf, Brose Bamberg
Lottoannahmestelle Übergabe Ehrenurkunde
Lottoannahmestelle erhält Ehrenurkunde der Staatlichen Lotterieverwaltung

Start des Klassenlotterie-Angebots

Im Jahr 1989 erweiterte Hubert Hennes sein Portfolio um Klassenlotterie-Produkte und erhielt die Bestallung als staatlicher Lotterieeinnehmer. Zunächst vertrieb das Unternehmen ausschließlich Lose der Süddeutschen Klassenlotterie (SKL), später kamen auch Los-Produkte der Nordwestdeutschen Klassenlotterie (NKL) hinzu. Eventuell Foto von der Bestallungsurkunde Im Jahr 1995 entstand in der Biegenhofstraße 8 in Hallstadt die moderne Firmenzentrale. Dort leitet auch heute noch der Gründer gemeinsam mit seiner Frau Susanne Hennes-Wettstein die Geschicke der Firma.


Digitale Ausrichtung

In den frühen 2000er Jahren rief das Lotterie-Unternehmen Hennes als eines der ersten seiner Branche für sein SKL- und NKL-Angebot mehrere Webseiten ins Leben. Diese dienten nicht nur Informationszwecken, sondern eröffneten den Kunden erstmals auch die Möglichkeit Klassenlotterie-Lose online zu bestellen. Im Jahr 2011 gründete Susanne Hennes-Wettstein die Firma Lotterie.de GmbH & Co.KG. Ziel war es alle Lotto- und Lotterieprodukte zeitgemäß auf einer einzigen Plattform online anzubieten. Nachdem der deutsche Gesetzgeber Lotto-Onlinespiel wieder ermöglichte, begann unter großen sicherheitstechnischen Maßnahmen der Aufbau der IT und personellen Infrastruktur für das Online-Portal Lotterie.de.

Nach eingehender Prüfung durch die deutschen Aufsichtsbehörden und die 16 deutschen Bundesländer erfolgte im Juli 2013 die staatliche Erlaubnis zur Online-Spielevermittlung deutscher Lotterieprodukte. Lotterie.de war somit unter den ersten sechs Lotto-Online-Diensten. Mit Susanne Hennes-Wettstein steht außerdem erstmals eine Frau an der Spitze eines Online-Lotto-Unternehmens. Das Online-Angebot von Lotterie.de umfasst heute das klassische deutsche Lotto 6aus49, die GlücksSpirale sowie die Europa-Lotterie EuroJackpot. Darüber hinaus werden über die Internet-Plattform seit neuestem auch die Produkte der Klassenlotterien NKL und SKL angeboten. Lotterie.de führt mit großem Engagement den karitativen Gedanken der Lotto-Bezirksdirektion weiter und unterstützt lokale Einrichtungen für benachteiligte Kinder, wie die Kinderarche Hirschaid, das Erich-Kästner-Kinderdorf in Oberschwarzach, den Zirkus Giovanni Bamberg sowie das Sonderpädagogische Förderzentrum Bamberg.

Scheckübergabe von Lotterie.de an Erich-Kästner-Kinderdorf
Scheckübergabe, Erich-Kästner-Kinderdorf Oberschwarzach
Scheckübergabe von Lotterie.de an Sonderpädagogisches Förderzentrum Bamberg
Scheckübergabe, Sonderpädagpgisches Förderzentrum Bamberg

Zukauf weiterer Lotterie-Einnahmen

Im Rahmen der kontinuierlichen Erweiterung des Unternehmens kaufte Hubert Hennes weitere Lotterieeinnahmen hinzu, darunter die Firmen Schwab KG, Meierebert KG, C. de la Motte KG und Dr. Leise KG. Im Jahr 2015 wurden die erworbenen Lotterieeinnahmen in die Staatliche Lotterieeinnahme Hennes OHG eingegliedert und Susanne Hennes-Wettstein neben ihrem Mann zur neuen Geschäftsführerin ernannt. Heute bietet die Hennes OHG die gesamte Palette der unter dem Dach der GKL (Gemeinsame Klassenlotterie der Länder) vereinten Klassenlotterie-Produkte an.


Wege in die Zukunft

Die Unternehmensgruppe Hennes konzentriert sich heute auf den Vertrieb ihrer Produkte über das Internet. Um ihre Vorreiterrolle in der Digitalisierung von Lotterie-Produkten weiter auszubauen, werden die einzelnen Webseiten kontinuierlich modernsten Standards angepasst und die Kundenkommunikation wird zunehmend über digitale Kanäle realisiert. Mit der Eröffnung des Portals Lotterie.de hat das Unternehmen eine Plattform geschaffen, auf der heute das gesamte Produktportfolio der Hennes-Gruppe präsentiert wird. Damit ist Lotterie.de das bisher einzige Online-Portal in Deutschland, das sowohl Lotto- als auch Klassenlotterieprodukte anbietet. Dass sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und an den aktuellen Bedürfnissen der Kunden orientiert, zeigt der erst kürzlich ins Leben gerufene WhatsApp-Kanal.

Auch für die Zukunft hat sich die Hennes-Gruppe das Ziel gesetzt, den digitalen Wandel in der Lotterie-Branche aktiv mitzugestalten!

Hennes Kundenservice

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu.